Hildesheimer LERNFEST

Die Veranstaltung wird auf das 1. Halbjahr 2017 verlegt. Infos dazu in Kürze!


Das 6. Hildesheimer LERNFEST zeigt, wie Spaß am Leben und Spaß am Lernen Hand in Hand gehen. Ein Treffpunkt für Lebenslustige und Wissenshungrige.



Abenteuer LERNEN











Wieso, weshalb, warum?

Lernfest 2011: Filmbeitrag von WAVE e.V.

Lernfest 2012: Filmbeitrag von hildesheim-tv.de

Lernfest 2013: Filmbeitrag aus der Arneken Galerie

Hintergrund

Knut Hauptvogel (u.a. Betreiber von www.weisste.net und Herausgeber des Hildesheimer Schulwegmagazins), dessen Anliegen seit jeher das kommunikative und zukunftsorientierte Miteinander der Menschen von Jung und Alt ist, veranstaltete in den Jahren 2007 und 2008 die Berufseinsteigermesse EXPOWISSEN.
In Kooperation mit der Handwerkskammer wurde im Berufsbildungszentrum des Handwerks (BBZ) den Jugendlichen der Abschlussjahrgänge der Schulen der Region Hildesheim die Vielfalt der handwerklichen Berufsfelder näher gebracht.

Mehr über Knut Hauptvogel in dem Zeitungsartikel "Heute auf dem Huckup-Sofa" (PDF).

Der Weg ist das Ziel

Da aber das Erlangen von Wissen nicht nur Teil einer schulischen Laufbahn ist sondern sich über das ganze Leben und alle Lebenslagen erstreckt, war es an der Zeit, weiter zu denken. Auf der Suche nach einer umfassenden Veranstaltungsform zum Thema Bildung entdeckte er das Lernfest im Kloster Benediktbeuern. Es war das Muster für die jetzt stattfindende Veranstaltung in Hildesheim.

2017 zum 6. Mal LERNFEST in Hildesheim

Unterhalten, Anstöße geben, Ideen wecken und Motivation generieren: Das alles passiert an dem Ort, an dem sich Jung und Alt treffen, um zwanglos Zugang den zu eigenen Vorhaben und dem Wissen von morgen zu finden. Ein idealer Treffpunkt also für alle die etwas wissen, und denen, die etwas wissen wollen. Und dass gemeinsames Feiern verbindet, ist ja hinlänglich bekannt!

Fotogalerie: Was bisher geschah

Jedes Hildesheimer LERNFEST war auf seine eigene Art einzigartig:
Ein bunter Mix aus aktuellen Themen mit unterschiedlichsten Ausstellern und Akteuren.
Hier nur ein kleiner, chronologischer Ausschnitt der vorangegangenen Hildesheimer Lernfeste ...

Programm 2017

Hier werden Sie zum Frühjahr 2017 die aktuellen Aussteller und Akteure mit ihren Angeboten vorfinden.
Diese Auflistung wird bis zur Veranstaltung regelmäßig aktualisiert.

Mitmachen (Infos für Aussteller)

Sie möchten mitmachen und Ihren LERNFEST-Besuchern zeigen, dass Sie sich als Unternehmen / Institution / Verein für die (Bildungs-)Zukunft der Region engagieren?

Die Aussteller sind regionale Institutionen, Einrichtungen, Organisationen, Unternehmen und Dienstleister. Aber auch Vereine und Einzelpersonen sind eingeladen, die sich den Hildesheimer Bürgerinnen und Bürgern mit Ihren Angeboten zu Themen wie "Lernen fürs Leben", "Lernen für Jung und Alt" spielerisch, unterhaltend und motivierend präsentieren wollen.

Ziele des Projektes:
Der Standort Hildesheim zeichnet sich durch eine hohe Qualität, Vielfalt und Dichte an Bildungsangeboten für Menschen aller Altersstufen aus. Das Hildesheimer LERNFEST soll diese Tatsache nachhaltig für die regionale und überregionale Öffentlichkeit darstellen. Dabei versteht sich die Veranstaltung nicht als Bildungsmesse, Zielgruppenshow oder Lernflohmarkt! Vielmehr soll durch das Fest Vielfältigkeit, Attraktivität und Selbstbewusstsein der Region im Bezug auf "Leben und Lernen in Hildesheim und Umgebung" zum Ausdruck bringen.

Hier kann in unterhaltender Form "Lernen als Grundprinzip der menschlichen Entwicklung" zwang- und leistungsfrei erkannt und spontan in Aktion umgesetzt werden. Darüber hinaus bietet das Hildesheimer LERNFEST allen Akteuren die Möglichkeit, aufgrund der offenen Konzeption schnell vernetzende Kontakte zu knüpfen.

Sie haben Fragen zur Teilnahme am Hildesheimer LERNFEST?
Rufen Sie uns an (Tel. 05121 37029) oder schreiben Sie uns:

hauptvogel@weisste.net

Kontakt

hauptvogel@weisste.net
Telefon: 05121 - 37029

Postalisch:
Hauptvogel Kultur- & Sozialmarketing
Jakobistraße 34
31134 Hildesheim


Impressum


Initiator des Hildesheimer Lernfestes und Verantwortlicher für Print- und Onlineveröffentlichungen, V.i.S.d.P.:

Knut Hauptvogel
Jakobistraße 34
31134 Hildesheim
Telefon 05121 37029
E-Mail hauptvogel@weisste.net


Datenschutz:
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
Datenschutzerklärung für Google Analytics
Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websitangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.
Youtube Video Plugins
Auf dieser Webseite werden Inhalte dritter Anbieter eingebunden. Diese Inhalte werden von Google Inc zur Verfügung gestellt ("Anbieter"). Youtube wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google").
Bei Videos von Youtube, die auf unserer Seite eingebunden sind, ist die erweiterte Datenschutzeinstellung aktiviert. Das bedeutet, dass keine Informationen von Webseitenbesuchern bei Youtube erhoben und gespeichert werden, es sei denn, diese spielen das Video ab. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweise von Google http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.
Vimeo Video Plugins
Auf dieser Webseite werden Inhalte dritter Anbieter eingebunden. Diese Inhalte werden von Vimeo LLC zur Verfügung gestellt ("Anbieter"). Vimeo wird betrieben von Vimeo LLC, 555 West 18th Street, New York 10011, USA ("Vimeo"). Bei Videos von Vimeo, die auf unserer Seite eingebunden sind, ist das Trackingtool Google Analytics automatisch integriert. Auf die Einstellungen des Trackings sowie die hierüber erhobenen Analyse-Ergebnisse haben wir keinen Einfluss und können diese auch nicht einsehen. Daneben werden über die Einbettung von Vimeo-Videos bei den Webseitenbesuchern Web-Beacons gesetzt.
Um das Setzen der Google Analytics Tracking Cookies zu verhindern, können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Vimeo.
Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.